Tanzen lernen beim Hip Hop Weltmeister

Ob Oldschool, Funk, New Style, New Jack Swing oder Electric Boogaloo Elemente – der Ex-Weltmeister Sash, sowie Yannik zeigen Dir wie es funktioniert. Schnell findest Du auch Deinen eigenen Style und kannst ihn trainieren und erweitern. Wir nehmen auch an Meisterschaften teil. Auf Auftritten kannst Du Dein Können ebenso unter Beweis stellen – wenn du magst. Vorkenntnisse dürfen vorhanden sein, werden aber nicht vorausgesetzt.

Solltest Du Dich entschieden haben, Hip Hop mal auszuprobieren, solltest Du anrufen, um Dir Deinen Platz zum unverbindlichen Probemonat zu reservieren. Gern kannst Du einen Freund oder eine Freundin zum Tanzen mitbringen. Denn mit Freunden macht es doppelt so viel Spaß.

 

HIP HOP (6 – 8 JAHRE)

Die Grundschulkinder lernen Positionen und Bewegungen, Kreis-, Linien-, Formations- und Partnertänze sowie längere Tanzfolgen mit festen Schritt- und Rhythmus Kombinationen, die das bildliche, räumliche, logische und mathematische Denken fördern.

TAG UHRZEIT EINSTIEG
Montag 15:30 – 16:20 ab 14.06.
Freitag 16:30 – 17:20 ab 18.06.

 

HIP HOP (9 – 11 JAHRE)

Ausbildungsziele sind die Entwicklung und Erhaltung der Fähigkeiten zur Konzentration, Ausdauer, Gelenkigkeit, Dehnbarkeit, Isolation, Koordination, Stabilität, Körperspannung und Genauigkeit. Zur Förderung der geistigen Entspannungsfähigkeit fließen ruhige Phasen in den Unterricht mit ein, die für die Gymnastiksequenz und für das freie Tanzen mit Utensilien genutzt werden.

TAG UHRZEIT EINSTIEG
Montag 16:30 – 17:20 ab 14.06.


PROBEMONAT:
Beim Hip Hop gibt es einen unverbindlichen Probemonat ab € 38 für Kinder und Jugendliche, oder € 44 für Erwachsene ab 21 Jahren pro Person ohne jegliche vertragliche Verpflichtung. 4 x testen – bei Gefallen – anmelden! Wir bitten um vorherige Anmeldung und Platzreservierung. Dieser MUSS vor/zur ersten Stunde in BAR entrichtet werden!

PREISE:
€ 35 pro Person und Monat für eine Gruppe.
€ 47 pro Person und Monat für alle Hip Hop Gruppen (Solotanz-Flatrate inkl. anderer Kurse).

Für Inhaber der AYCD-CARD und SOLOTANZ-FLAT inklusive.